Bryce Canyon {West Coast USA Part V}

Wer bereits den Grand Canyon für das gigantischste und atemberaubendste Naturwunder hält, das unsere Erde zu bieten hat, der wird den Bryce Canyon lieben! Ich habe ehrlich gesagt vor meinem Besuch der Nationalparks noch kaum was vom Bryce Canyon gehört. Ich konnte mir auch nicht vorstellen, was mich dort erwartet. Klar, hat man hier und da mal ein paar Fotos gesehen und sich vor allem vor der Rundreise noch einmal schnell über die einzelnen Ziele schlau gemacht, aber dabei lag der Fokus bei mir dann doch eher auf den Hot Spots der einzelnen Metropolen. Natürlich sind Nationalparks unglaublich sehenswert und ich freute mich sehr darauf, sie endlich einmal betreten zu können. Aber dennoch erreichte ich selten so unvorbereitet eines meiner Reiseziele. Das was mich dann jedoch erwartete, überraschte mich um so mehr - ich bekam meinen Mund vor lauter Staunen gar nicht zu...


Unendliche Weiten. Skurril geformte Felsen aus rotem Sandstein. Und tiefe Schluchten, die zum Wandern einladen. Auf Bildern kommt einem all das vielleicht gar nicht so groß und weit vor - doch wenn man selbst dort steht, wenn man ein paar Meter runter in die Schluchten geht und von all dem Gestein rundherum regelrecht aufgesogen wird, dann kann man all das kaum noch glauben. Die Größe und Schönheit des Canyon sind kaum zu übertreffen und üben eine unglaubliche Faszination auf mich aus. Das alles ist es auch, weshalb dieser Nationalpark auch einer meine Lieblingsparks ist und höchstwahrscheinlich auch erst einmal bleiben wird.


Ich möchte nicht sagen, dass der Bryce Canyon den Grand Canyon grundsätzlich vom Thron gestoßen hat, aber solltet ihr einmal in Utha sein, oder auch nur in der Nähe von Las Vegas und habt vielleicht nur den einen einzigen Tag Zeit, um auch nur einen einzigen Park zu besuchen - dann vergesst den Grand Canyon und entscheidet euch für dieses kleine große Wunder, den Bryce Canyon!


Es ist so wunderschön dort - die Bilder sprechen für sich! Und ich? - Ich komme garantiert wieder und dann werde ich noch mehr Zeit mitbringen und eine Wanderung durch die tiefen Schluchten vorbei an den roten, wunderschönen Felspyramiden wagen....

Kommentare:

Vielen Dank für eure Kommentare Ihr Lieben! ♥

Powered by Blogger.