Magnolia Bakery { East Coast USA Part VI }

Einmal zurück in die 50er Jahre geworfen werden, während draußen der Großstadtdschungle tobt? Oder sich auf die Spuren der "Sex and the City" - Mädels begeben, sich wie ein kleiner Star fühlen und ganz nebenbei eine ganz besondere Entdeckung machen? All das wird in einem einzigen kleinen Lädchen wirklich wahr - in der Magnolia Bakery von New York City.
Macht es euch wie schon Carrie und Miranda vor dem kleinen Laden gemütlich und genießt einen der fantastischen Cupcakes. Ich muss ehrlich sagen, dass ich bisher wohl noch keinen so perfekt gelungenen Cupcake gegessen habe wie in der Magnolia Bakery. Alles passt geschmacklich perfekt zusammen, der Teig ist fluffig und absolut köstlich, die Creme ist traumhaft und in verschiedensten Geschmacksrichtungen, Farben und Formen verziert. Selbst die Einrichtung der kleinen Bäckerei versetzt einen zurück in die 50er Jahre und lässt einen schwärmen.
Eine wahnsinnig leckere Schokobombe und der märchenhafte Pink Ribbon Cupcake haben es uns angetan und wurde auch noch an Ort und Stelle verspeist. Es kann passieren, dass man ein paar Minuten anstehen muss. Aber selbst wenn euch der kleine Laden überfüllt vorkommt - geht nicht daran vorbei, sondern nehmt euch die Zeit und lasst euch diese leckeren Gebäcke, Kuchen und Spazialitäten nicht entgehen. Es lohnt sich absolut!
Die Jungs und Mädels hinter der Verkaufstheke und an der Kasse sind wirklich super schnell. Und so seid ihr bereits, sofort wenn ihr die Bäckerei betretet, restlos überfordert - Fasziniert von der Einrichtung und Dekoration müsst ihr euch für eine (oder mehrere) der super schön angerichteten Backwaren entscheiden, müsst euch sogar mit der Wahl beeilen. Und während ihr noch mit euch hadert und am liebsten den halben Laden aufkaufen wollt, ist die Wartezeit auch schon wie im Fluge vergangen und ihr befindet euch bereits an der Kasse und werdet zum Zahlen aufgefordert. Insgesamt ist alles wirklich recht günstig, so dass man der Magnolia Bakery zur Not auch jeden Tag aufs Neue einen Besuch abstatten und sich somit durch das gesamte Sortiment naschen könnte. 
In der Kultserie Sex and the City haben Miranda und Carrie ihren Cupcake vor dem West Village Laden an der Bleecker Street genossen. Mittlerweile gibt es ihn bereits fünf mal in New York und auch in Chicago und Los Angeles ist er vertreten. Im Prinzip geht es gar nicht anders - ihr MÜSST einfach einen der Läden besuchen, wenn ihr mal in der Nähe seid und euch verzaubern lassen. Vergesst all eure Diäten und guten Vorsätze für das neue Jahr und deckt euch mit einer riesigen Portion Glückshormonen ein - ihr werdet es mit Sicherheit nicht bereuen!

Kommentare:

  1. Ohjee, schaut das lecker aus, mjaamii

    AntwortenLöschen
  2. und ich hab Hunger. Jetzt. und möchte einen mit dir essen ;)

    AntwortenLöschen
  3. Oh jaaaa absolut ein MUSS! Ist so wunderbar lecker :)

    Liebe Grüße,
    Jacky

    AntwortenLöschen
  4. Wird auf deinem Blog in nächster Zeit wieder mehr passieren? Ich dachte schon du hast aufgehört. Würde mich über wieder mehr Spaß und Posts freuen, früher fand ich deinen Blog so persönlich und vielversprechend. Knüpfe daran bitte gern wieder an!

    AntwortenLöschen
  5. Hach, leider haben wir es bei unserem letzten NY Besuch nicht in einer dieser Läden geschafft. Aber cool, wenn es in L.A. auch eine Filiale gibt. Muss ich gleich nachschauen.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare Ihr Lieben! ♥

Powered by Blogger.