Die Grillsaison ist eröffnet {Italian Sandwichtoast}

Freitag, Juni 21, 2013
An einem lauen Sommerabend kann man den Tag am besten gemütlich im Garten ausklingen lassen. Es duftet nach frisch Gegrilltem und Kräuterbutter. Ein paar Freunde sind gekommen um den Feierabend oder das Wochenende gemeinsam einzuläuten. Das Klirren von Bierflaschen ist zu hören, Gelächter und Musik. Ich  liebe diese Abende, die einen dazugehören lassen, Ruhe und Kraft geben. Abende, die den Sommer zu etwas ganz besonderem machen...
An einem Grillabend sollten Frischkäse und Kräuterbutter unbedingt mit auf den Tisch kommen.... Das ist doch das beste am Grillen - die Naschereien zwischendurch, das frisch geröstete Toast, auf dem Butter und Käse zerfließen können, Gemüsesticks, die mit selbstgemachtem Quark als Dip gleich doppelt so gut schmecken. Und darum habe ich nun auch einen kleinen Tipp für euch, wie ihr eure BBQ Runde etwas aufpeppen könnt - alles was ihr dazu braucht, sind folgende Zutaten:
1. Als erstes wascht ihr den Rucola, trocknet ihn und zupft ihn anschließend in grobe Stücke. Die Tomaten lasst ihr in einem Sieb abtropfen, bevor ihr sie dann in kleine Würfel schneidet. Die Zwiebeln werden erst abgezogen, danach halbiert und in dünne Scheiben geschnitten. Wer keine Zwiebeln mag, kann auch gern Frühlingszwiebeln verwenden. (ich liebe ja Frühlingszwiebeln!)

2. Die Rucola- und Tomatenstücke werden dann mit dem Frischkäse verrührt. Hier könntet ihr auch Ziegenfrischkäse, Mascapone oder Doppelrahm-Frischkäse nehmen. Ich persönlich nutze meist einen Mixer um alles miteinander zu verrühren und auch noch einmal ordentlich zu zerkleinern. Und dann kann auch schon gegessen werden. Ihr könnt gern noch einmal alles abschmecken, allerdings ist der Frischkäse so schon würzig genug.

3. Wer mag, kann sich auch 2 Toastscheiben mit dem Frischkäse bestreichen, Zwiebelscheiben gleichmäßig darauf verteilen und alles zusammengeklappt für ca. 5 Minuten in einen vorgeheizten Sandwichtoaster geben. Auch auf dem Grill lässt sich so ein wunderbar leckeres Sandwich nach italienischer Art schnell zaubern! Ich liebe es!
Und fertig - lasst es euch schmecken! :)

Kommentare:

  1. Hört sich ja gut an :)
    & sieht wahnsinnig lecker aus ♥.

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja richtig lecker aus!!! :)

    AntwortenLöschen
  3. Mhhh! Die Sandwiches spielen ja in der selben Liga, wie der Salat! Getrockente Tomaten sind wirklich ein Allround-Talent :D
    Tolle Idee mit dem Aufstrich!

    Liebste Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht sehr lecker aus und eignet sich bestimmt sehr gut für einen tollen Grillabend - danke fürs Teilen :D

    AntwortenLöschen
  5. Zum Reinbeißen! Rucola und Tomaten... - das muss einfach gut schmecken!
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Mhmm, dass sieht ja wirklich gaaanz köstlich aus, lecker, lecker ;)!
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare Ihr Lieben! ♥

Powered by Blogger.