autumn is calling

Sonntag, Oktober 14, 2012
Für mich hat jede Jahreszeit seine ganz eigenen herrlichen Seiten, auf die ich nicht verzichten wollen würde und ich bin froh, in einem Land leben zu dürfen, in dem man den Wandel der Jahreszeiten in vollen Zügen miterleben darf - natürlich mal mehr, mal weniger. Was also könnte es an einem so wunderbaren Herbsttag, wie er sich uns heute zeigte, schöneres geben? Bunt bemalte Bäume säumen die Wege. Tauperlen glitzern in der Sonne. In der Luft liegt der Duft nach frischem Regen und Lagerfeuer. Und wir mitten drin. Umringt von Kürbisköpfen in den verschiedensten Formen und Farben. Und unsere eigenen Köpfe - voll schaurig schöner Ideen.
Es war ein sehr spaßiger Sonntag mit einem eigentlich wirklich schönen Endergebnis, das nur darauf wartet, die ersten brennenden Kerzen verschlingen zu dürfen, um den kommenden Halloweengeistern den Weg zu weisen. Ob Gruselgesicht oder eher schreckhafter Kürbiskpopfgeselle - sie passen einfach perfekt in den Herbst, dekorieren jeden Hauseingang wunderbar und lassen der Kreativität freien Lauf!  

Habt ihr auch schon eure ganz eigenen Kreationen geschnitzt?

Kommentare:

  1. Die sind echt cool geworden ;)
    Wir haben auch noch einige Kürbisse hier, die darauf warten, in etwas Gruseliges verwandelt zu werden.

    AntwortenLöschen
  2. Schleifchen-Mousezeiger aber Kreuze unterm Post? Man du hast es designtechnisch ja total drauf. Ich find Menschen mit "eigenem Stil" toll.
    Großartig finde ich auch, wie du sowohl beim Nudeln kochen, als auch Löcher in Kürbisse schneiden deiner "Kreativität freien Lauf lassen" kannst.
    Was für manche "Blogger" schon Kreativität oder Design ist, ist wirklich bemerkenswert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlich Willkommen auf meinem Blog.
      Schön, dass du ihn besucht und mir einen so aussagekräftigen Kommentar hinterlassen hast. Ich freue mich sehr, dass du deiner eigenen Kreativität in der Hinsicht freien Lauf lässt, dir selbst immer wieder neue Namen zu geben! "Anonym" wäre da auch viel zu banal und alltäglich. Es ist außerdem auch sehr bemerkenswert, wie kreativ auch dein Schreibstil ist, mit dem du uns immer wieder beglückst - so vielseitig, facettenreich und dabei doch so unmissverständlich und geistreich.

      Vielleicht solltest du jedoch noch einmal genauer darüber nachdenken, was wohl der Zusammenhang zwischen Kürbisköpfen und Kreuzen sein könnte (aber nur, falls deine Kreativiät es auch zulässt). Falls du beim Nachdenken nicht weiterkommen solltest, dann frag ruhig nochmal nach. Ich werde dir dann ein wenig auf die Sprünge helfen - kein Problem.

      Einen wunderschönen Tag dir noch!

      Löschen

Vielen Dank für eure Kommentare Ihr Lieben! ♥

Powered by Blogger.