Rückblick mit ganz viel Herz {instamood}

Montag, Juli 02, 2012
Ich möchte euch einen kleinen Rückblick auf die letzten Wochen geben. 
Es haben sich wieder sehr sehr viele Instagram-Fotos angesammel, von denen ich euch einige gern zeigen möchte! 

|Gesehen| das Meer, den Strand, die Sonne und viele tolle Leute
|Gehört| youtube-Party 
|Gelesen| "Romeo und Julia" und die Neon
|Getan| viel zu viel durch Rostock gerannt, getanzt und als Ausgleich an der Ostsee enspannt
|Gegessen| ganz viel Eis und Schlemmertaschen

|Getrunken| Caipirinha, Alster, Coke

|Gedacht| endlich ein paar Tage Urlaub und das bei diesem tollen Wetter und mit der Besten
|Gefreut| meine liebste Herzensdame endlich besuchen zu können
|Gewünscht| dass die Sonne noch viele weitere Tage so strahlt
|Gekauft| "i love" coconut & cream Handcreme und einen Ring
|Geklickt| durch verschiedenste Blogs und immobilienscout24.

selbstgemachte Burger vs. McDonalds
endlich wieder Erdbeeren und Kirschen im Garten naschen
viel Lesen und Kinobesuche - von allem etwas
ich liebe "i love..." 
Konzerte wie "Emil Bulls" und Entspannung - die perfekte Mischung
und wieder: Sushi und Caipi - meine absoluten Lieblinge
bei wunderbar sonnigem Wetter Fußball gucken und gutes Eis essen 
Entspannung in Warnemünde - das Wochenende war ein Traum
und das wichtigste: Freunde! ♥ 

Irgendwie ist es manchmal wie zwischen den Welten zu wandeln, zwischen Trubel und Entspannung, zwischen zu Hause und dem Rest des Universums. Rostock - Berlin - Wolfsburg - zu Hause. Hin und Zurück. Ohne Stillstand und doch atme ich gelegentlich einfach mal tief durch, nehme mir die Zeit, lasse alles andere weiterziehen, während ich mich zurückerinnere und mich gleichzeitig auf die Zukunft freue. Ich liebe mein Leben und es gibt nichts und niemanden, der mir mein Glück nehmen könnte! 


Kommentare:

  1. Erwähne am Besten noch öfter wie sehr du dein Leben liebst, macht es natürlich glaubwürdiger.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Anon,
      schön, dass dir aufgefallen ist, wie gut es mir geht und wie glücklich ich bin. Ich bin froh, mein Leben leben zu können, wie ich es möchte und ich es nicht damit verbringen muss, den ganzen lieben langen Tag auf Twitter und Co mit Anfeindungen und Drohungen um mich schmeißen zu müssen. Ich hoffe, dass du Spaß daran hast und dich deine Eifersucht nicht all zu sehr auffrisst.
      Ganz herzlichst liebe Grüße! :*

      Löschen
    2. Ich finde leider auch, dass du in deinem blog gerade bei deinen persönlichen beiträgen sehr aufgesetzt wirkst, als wolltest du etwas beweisen. das wollt ich mal loswerden, sonst finde ich gibst du dir hier sehr viel mühe einen netten blog aufzubauen

      Löschen
    3. Das ist auch nicht schlimm, dass es dir so vorkommen mag.
      Darüber kann ja jeder denken, wie er möchte.

      Löschen
  2. Vielen Dank <3
    Ich fühle mich auch nicht dick, aber eben auch nicht wohl...
    Ich bin es von damals gewohnt schlank zu sein und möchte auch wieder dahin.
    Gibt es denn keine Sportart die dir gefällt? (:

    AntwortenLöschen
  3. Und welcher Burger war besser? ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz klar ist der selfmade-Burger besser! ^^

      Löschen
  4. hoert sich richtig gut an :) was ist eine youtube party? :o

    AntwortenLöschen
  5. herzlichen dank für deinen kommi Christina:)
    das sind aber schöne instagram fotos:) die "i love" cremes sehen toll aus, riechen bestimmt auch hammer! und selbstgemachte burger finde ich immer besser!:) fussball geguckt habe ich die letzten wochen ganz oft:)

    ganz liebe grüsse xx

    AntwortenLöschen
  6. Hallo :) Vielen lieben Dank für dein liebes Kommentar. Mir gefällt dein Blog sehr gut, was hältst du von gegenseitigem Verfolgen? Liebe Grüße, Ella :)
    http://www.elyane-fh.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. sehr schöne Bilder! Das Duschgel von Douglas habe ich auch,das riecht soo lecker :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare Ihr Lieben! ♥

Powered by Blogger.