lovely favorites

Montag, Juli 23, 2012
Eigentlich hat man den kompletten Schrank randvoll mit vielen verschiedenen Kosmetikartikeln. Einige davon sind hin und wieder mal im Gebrauch, andere hingegen haben es sich in den hintersten Ecken des Schminktisches gemütlich gemacht und sehen das Tageslicht auch so schnell nicht wieder. Es gibt jedoch auch diese Produkte, die im alltäglichen Gebrauch einfach nicht mehr wegzudenken sind. Meine momentanen 'number one'-Produkte habe ich euch hier mal zusammengestellt:
Die 'Manhattan Clearface'-Produkte sind einfach die besten. Sie sind antibakteriell und vor allem bei empfindlicher Haut sehr zu empfehlen. Sie decken super und mattieren den Teint perfekt.
Die BM beauty Mineral blushes in den Nuancen "Peachy Glow" und "Velvet Dawn" habe ich aus der Glossybox und bin super zufrieden mit ihnen!
Die Butterlondon Nagelfeile benutze ich so oft und ich würde sie immer wieder kaufen. Sie ist mein absoluter Liebling und ich kann sie euch für gepflegte Nägel nur wärmstens ans Herz legen! Super glücklich bin ich außerdem über den Misslyn Top Coat. Auch wenn die Glitzerpartikel wirklich scheußlich vom Nagel zu entfernen sind - es war Liebe auf den ersten Blick. Ein Mix aus Gold und Silber für die, die sich weder für das eine, noch das andere entscheiden können. Und auch "chilles lilac" und "pretty in pink" der Max Factor Mini Lacke sind im Moment unschlagbar. Und was auf gar keinen Fall fehlen Darf - express dry drop von Essence! Nach kurzem Lufttrocknen reichen einige Tropfen aus und der Lack ist trocken! Einfach unerlässlich!
Lidschatten habe ich eigentlich mehr als genug. Aber diese beiden mag ich zu Zeit besonders gern! "Burnin Heart" und "Dusky Pink" der Manhatten Intense Effect Eyeshadows. Diese Falsche Wimpern Mascara von Maybilline Jade benutze ich zur Zeit. Ich lege mich allerdings bei Mascaras nie fest, darum nutze ich immer mal wieder eine andere - doch diese hier gefällt mir wirklich sehr gut. Den Lippenstift von Manhattan habe ich euch hier bereits vorgestellt und ich bin immer noch begeistert!
Hier seht ihr die beiden Manhattan-Lidschatten mal aufgetragen. Es ist eher dezent und durch das Licht vielleicht etwas unregelmäßig - aber ich mags trotzdem. :)

Kommentare:

  1. mich würde interessieren mit welchem programm du die schrit auf die bilder gebracht hast. total cool!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Also die Schrift habe ich einfach mit Photoscape eingefügt. Die Schrift heißt "Denise". Ich weiß allerdings nicht, ob ich die erst heruntergeladen hatte oder ob sie schon automatisch vorhanden ist.

      Löschen
  2. Der Lidschatten schaut ja toll aus! Ich mag die Farbe wirklich sehr. ♥
    Und auch vielen Dank fuer deine Kommentare zu den letzten Bildern. Hab mich riessig gefreut und freut mich das dir die Bilder gefallen haben. (:

    Ganz liebe Gruesse!
    xoxo

    AntwortenLöschen
  3. Ein schönes AMU :)
    gefällt mir sehr gut!!

    <33

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin gerad auf der Suche nach einem guten und günstigen Make-Up.
    Bisher war ich mit den Clearface Produkten eigentlich auch immer zufrieden - werde mir das Make-Up davon wohl mal anschauen :)

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht ja hübsch aus, ich mag die Farben von deinem AMU total. Und deine Wimpern haben wirklich einen tollen Schwung. Bin schon fast versucht, mir auch mal die Falsche Wimpern Mascara zu kaufen, aber ich glaube, du hast auch einfach gutes Ausgangsmaterial ;)
    Und vielen lieben Dank für deinen Kommentar, da hast du absolut Recht :) Hoffentlich bleibt der Sommer noch ein bisschen und du kannst auch in deiner Urlaubszeit noch die Sonne genießen. Ich drück dir jedenfalls die Daumen!

    AntwortenLöschen
  6. Hey ♥
    Kannst du mir vielleicht verraten wie du die Schrift auf den Bilder gemacht hast ?:)
    Schöne Augen übrigens ♥
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  7. den puder (hab ich jahre lang verwendet^^) und diese trockner-tropfen von essence finde ich auch total gut! die nagellacke sind ansprechend und deine augen und wimpern sind so ein traum! eine unglaubliche farbe hast du *_*

    und vielen dank für deine kommentare! (auch den alten den ich zu spät gesehen habe)

    also ein traumurlaub war es auf keinen fall. es war rückblickend sehr schön aber auch irgendwie anstrengend. man könnte sagen es fällt einem die decke dort auf den kopf auch wenn man permanent draußen ist. strandurlaub ist wirklich was für maximal eine woche. nächstes jahr werde ich das ganze gründlicher planen! würde total gerne mal nach valencia, ich glaube das ist auch eine tolle mischung aus stadt, kultur, strand usw.
    in rom war ich noch nie! wäre auch mal toll :)

    AntwortenLöschen
  8. danke für die antwort. habe jetzt die schrift runtergeladen, nur pfeile find ich nicht :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pfeile sind echt schwer zu finden - also für Gimp jedenfalls, dann damit habe ich die gemacht. Einfach mal im Internet suchen.
      Falls du PS hast, ist das sogar noch besser - dafür gibt es hundert verschiedene Pfeile zum runterladen!

      Löschen
  9. das augenmakeup sieht richtig toll aus. ich hab auch helle augen, trau mich aber nie so ein makeup zu tragen, da ich denke, dass es gar nicht zu mir passt. sollte ich vielleicht doch mal ausprobieren, denn bei dir sieht es wirklich wunderbar aus. richtig toll <3

    AntwortenLöschen
  10. Danke schön, freut mich wirklich sehr zu lesen dass das Thema gut erkennbar ist :)!
    Abschminken ging eigentlich, einfach drei Wattepads in Make Up Entferner ertränken und zum Schluss nochmal mit Wasser und Waschlappen durchs Gesicht und fertig haha :D.
    Hielt sich also in Grenzen^^.

    Dein AMU sieht wirklich klasse aus, sehr sehr schön zu deiner Augenfarbe :)

    AntwortenLöschen
  11. Na da bin ich ja froh, dass es mri nciht alleine so geht! :D

    AntwortenLöschen
  12. Echt, du gehst nur alle 6 Monate zum Friseur? Hast du's gut, ich hab schnell SPliss ;) Aber ich hoffe, dass sich meine Haare durch das Nicht-Blondieren verbessern.. :)
    Oje, wie beruhigend dass Rotstich schlecht rausgeht, meine haben nämlich einen leichten Rotstich ;) Wenn das nächste Mal eine dunklere Tönung drüberkommt, dann sag ich am besten, dass ich diesmal weniger Rot drin haben möchte.. :) Ich will ja nicht aussehen wie ein Fuchs ;)
    Haha, war bei mir auch immer so: ich lass die Haare wachsen, um sie am Ende doch wieder abzuschneiden. Was ne Logik :)

    AntwortenLöschen
  13. Faunblut hatte ich vorher noch nie gehört ist aber grade sofort auf meinen Wunschzettel gelandet ;)

    AntwortenLöschen
  14. Der Liedschatten von Manhattan gefällt mir voll gut. (:

    AntwortenLöschen
  15. mich interessieren die lidschatten von manhattan, die schauen aufgetragen richtig gut aus


    Lady-Pa

    xoxo

    AntwortenLöschen
  16. Einen sehr schönen Blog hast du da <3 Hättest du vielleicht Lust an meiner Blogvorstellungsaktion teilzunhemen? :)
    Mehr dazu erfährst du hier: http://sweetsugarwater.blogspot.de/2012/07/blogvorstellung.html
    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
  17. Mittlerweile hab ich mich auch an die neue Haarfarbe gewöhnt - aber sie sind jetzt so kurz :( Aaah..ach mann, ich wollte doch endlich mal lange Haare haben. Mein weiß was ich wievielter Versuch, die Haare wachsen zu lassen.. ;)
    Wegen den Silikonen hatte ich auch schonmal so eine Idee..also das mit den Spitzen ;) Aber das ist mir zu kompliziert. Auch die Friseurin hat gemeint, Silikone seien schlecht für die Haare..ich benutze aber Öl für die Spitzen :) Ich denke mal, das hat dann den gleichen Effekt. Und da sind eben Silikone drin. Als ich noch Shampoo mit Silikonen hatte, da war mein Ansatz leider immer total platt :/ Was für ein Shampoo benutzt du denn momentan?
    Und welches Öl hast du dir gekauft? :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare Ihr Lieben! ♥

Powered by Blogger.