blitzschnell gekocht {Nudeln mit Lachs & Rucola}

Mittwoch, Juli 04, 2012
Heute habe ich ein wirklich sehr sehr leckeres Rezept für euch - Nudeln mit Lachs und Rucola
Ich kann nie genug von sämtlichen Gerichten mit den verschiedensten Nudeln bekommen und auch nicht genug von Lachs. Dieses Rezept ist also die perfekte Mischung! In Verbindung mit dem leicht bitteren Geschmack von Rucola schmeckt es besonders würzig und frisch.
1. Als erstes müssen die Makkaroni im Salzwasser gegart werden. Das Wildlachsfilet wird gewaschen, dann trocken getupft und in dünne Streifen geschnitten. Danach alles mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

2. Nun zerlasst ihr Butter in der Pfanne. Schält die Schalotten, hakt sie klein und dünstet sie in der zerlassenen Butter an. Sobald die Nudeln fertig gegart sind, werden sie abgetropft und zu den Schalotten gegeben. Jetzt gießt ihr die Sahne an und hebt die Lachsstreifen unter. Das Ganze lasst ihr 5 Minuten köcheln und schmeckt es dann mit Salz und Pfeffer ab.

3. Den Rucola wascht und putzt ihr und schleudert ihn wieder trocken. Der Pamesan wird gehobelt. Dann müsst ihr alles nur noch auf dem Teller garnieren und könnt das leckere Gericht servieren und genießen!

Rucola (Rucola/Rauke – Eruca sativa/Diplotaxis tenuifolia) ist nicht nur super lecker, sondern hat auch eine medizinische Wirkung, ist also auch sehr gesund und wächst fast das ganze Jahr über wild am Wegesrand. Die Senfölglykoside, die für den scharfen Geschmack von Rucola und vieler Kressearten verantwortlich sind, wirken gegen Bakterien und hemmen die Ausbreitung von Viren.
Hier findet ihr noch einiges wissenswertes, falls es euch interessieren sollte. :)

Und jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim Nachkochen und einen guten Appetit!

Kommentare:

  1. Zu doof, dass mir Fisch nicht schmeckt, es sieht unheimlich gut aus! :o :(

    Motorschaden klingt übrigens nicht nur übel, es war auch ziemlich scheiße. Infolgedessen durften wir 6 Stunden warten, endlich irgendwie voran zu kommen und kamen diesbezüglich viel zu spät beim Campingplatz an und haben eben nur noch doofe Plätze bekommen :(

    AntwortenLöschen
  2. Sowas habe ich auch schon mal gegessen und schmeckt über lecker. Yammi.

    AntwortenLöschen
  3. Ohh, das sieht wirklich lecker aus!!! :) Muss ich auch mal ausprobieren ;)

    AntwortenLöschen
  4. Rucola ist ja mal so gar nicht meins, mag ich überhaupt nicht :D.
    Lachsfan bin ich auch nicht so, außer Lachs Sahne Gratin, dafür würd ich sterben xD.

    Danke schön :).
    Ich finds auch einfach total schade drum, gerade weil alles so schön designt wurde, aber naja..
    Ich wär mal für richtig gut knallende Farben oder richtig schöne Pastelltöne, wie Mint z.B.
    Hätte für mich auch besser bepasst zum Sommer^^.

    AntwortenLöschen
  5. Danke :D.

    Ich gebs ja zu, ich könnt bei dem Lachs Sahne Gratin auch auf den Lachs verzichten, die Soße ist einfach der Knaller!
    Is nur das Gericht, wo ich den Lachs halt drin auch mit esse :p.
    Wenn ich das mache, kommt auch ne Packung mehr als nötig mit rein, einfach wegen der Soße, in der ich dann meinen Reis ertränken kann xD.
    Soßenkind durch und durch :'D

    AntwortenLöschen
  6. Hach, es geht doch nichts über Soße :D!

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe Nudelgerichte auch total und dann noch mit Lachs. ♥
    Sehr schönes Rezept.

    AntwortenLöschen
  8. Das Müsli kenne ich glaube, ist sehr lecker genau so wie dein Gericht hier!!.,

    AntwortenLöschen
  9. Yummy!!! Lachs und Rucola ist echt eine köstliche Kombi. Ich sollte mir so spät abends nicht mehr so leckere Rezepte anschauen :D
    Dann viel Glück schon mal bei der Wohnungssuche und achte auf stabile Decken ;D

    AntwortenLöschen
  10. Oh das klingt suuuuuper lecker.
    Und Dankeschön,ich liebe Katzen auch. :-)

    xx

    AntwortenLöschen
  11. Ich mag zwar keinen Lachs aber solche Rezepte sehen immer so lecker aus
    das ich es immer nachkochen will! :D

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  12. Das schaut aber lecker aus!
    War das zufaellig auf dem Blog von Nath(Khench)? Auf jeden Fall, dort ist es wirklich herrlich. Generell ist Queensland ein Traum. War bisher "nur" in Port Douglas oben und am Great Barrier Reef und wuerde unwahrscheinlich gerne noch mehr davon sehen.

    xoxo

    AntwortenLöschen
  13. Vielleicht sollte ich mich wirklich mal nach dem Essence Magnetset umsehen doch ich glaube das bei denen der Effekt wieder ganz anders war als von Artdeco aber zum ausprobieren würde das durch aus reichen =)

    Das Essen sieht lecker aus aber der Lachs wäre nichts für mich =)

    AntwortenLöschen
  14. Oh wie lecker das aussieht! :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  15. mhm das sieht echt gut aus :)
    Werd ich bestimmmmt mal nachkochen :)

    vielleicht hast du ja auch lust auf gegenseitiges Verfolgen? :)
    Würd mich wirklich sehr freuen ! :D

    Liebe Grüße <3

    Melli

    minimuff-90.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  16. Sieht super lecker aus, muss ich mal ausprobieren! du hast einen sehr schönen blog :) meiner ist neu, würde mich freuen wenn du mal vorbei schauen würdest.
    Liebe grüsse, Kim

    AntwortenLöschen
  17. wieso postest du eigentlich so selten klamotten oder einfach mal bilder von dir ?

    AntwortenLöschen
  18. Ich poste das, wozu ich gerade Lust habe. Klamotten oder Bilder von mir gehören eher weniger dazu. Es gibt viele Modeblogs, auf denen du auch genügend Klamottenposts finden wirst. Schau doch einfach mal bei denen vorbei.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare Ihr Lieben! ♥

Powered by Blogger.