Glossybox im Juni { & Rückblick }

Mittwoch, Juni 27, 2012
Auch bei mir traf die Glossybox heute ein! Nachdem ich den ganzen Tag schon auf vielen verschiedenen Blogs sehen durfte, was die Box diesen Monat so zu bieten hatte, habe ich mir schon so meine heimlichen Favoriten zusammengestellt und mir selbst die Daumen für meine Wunschbox gedrückt! Und als ich sie dann öffnete, konnte ich gar nicht glauben, dass ich wirklich ein solches Glück mit meiner Glossybox habe! Ich habe mich über jedes Produkt gefreut, bis auf das Tiroler Nussöl, von dem ich im Laufe des Tage schon ziemlich viel schlechtes lesen musste.
Aber schaut euch meine Box selbst an:

Alessandro Nagellack
Hier treffen leuchtende Farben auf schnell trocknenden und lange haltbaren Lack.
Ich mag die Farbe "Happy Pink" total gern und da ich ihn sofort ausprobiert habe, kann ich nur bestätigen, dass er wirklich sehr schnell trocknet und sich außerdem super auftragen lässt.  Meine Kollegin hatte in ihrer Glossibox den knallig gelben "Sunshine Reggae" Lack - den hat sie an mich weitergereicht, da sie selbst ihn nie tragen würde. :)

Kryolan Satin Powder
Brillante Glanzeffekte für die Augen - perfekt für den Sommer.
Ich bin ja eigentlich kein Goldfan, doch hier mache ich eine Ausnahme, denn an den Augen und in Kombination mit tollen Brauntönen, finde ich es wunderschön! Ich habe mich sehr über dieses Produkt gefreut!

LUSH Lemony Flutter
Erfrischend fruchtige Pflege! Sheabutter und Avocado-Öl verwöhnen nicht nur Hand- und Nagelhaut, sondern auch Ellenbogn, Fersen und Knie.
Nachdem ich mehrfach gelesen habe, dass diese Butter super für die Hände und Nägel sein soll, habe ich wirklich gehofft, es in meiner Box zur Probe mitgeliefert zu bekommen. Und es hat auch geklappt Der Duft ist sehr angenehm und erfrischend und sie fühlt sich sehr schön kremig an! Ich mag LUSH einfach super gern!

Tiroler Nussöl Sonnenöl
Ein Sonnenöl für den ganzen Körper, welches einen seidigen Schimmer  verleiht und vor lichtbedingter Hautalterung schützt
Damit kann ich eigentlich überhaupt nichts anfangen! Lichtschutzfaktor 6 ist viel zu wenig für meine Haut, die außerdem auch überhaupt keine fettig ölige Schicht vertragen kann und ziemlich schnell auf diese Art von "Pflege"-Produkten reagiert. Darum hat es mich außerdem schon sehr stutzig gemacht, dass dieses Öl am besten für unempfindliche Haut geeignet ist... - Flop!

Wilkinson Intuition Naturals
Mit einem speziellen Hautconditioner rasiert und pflegt der einzigartige Nassrasierer in nur einem Schritt.
Darüber habe ich mich besonders gefreut. Ich werde ihn auch schnellstmöglich mal testen! Konnte mir nie wirklich vorstellen, wie sich das mit einem solchen Rasierer rasieren lässt! Ich lasse mich also überraschen :)

Außerdem hatte ja jede Glossybox einen Jutebeutel enthalten, den ich mal wieder meiner Oma schenken werde.

Kurzer Rückblick mit Empfehlung:

In der letzten Glossybox im Mai habe ich dieses L'OREAL Ever Pure Shampoo zugeschickt bekommen. Es ist ein Farbpflege- und Feuchtigkeits- Shampoo welches keine Sulfate enthält. Und obwohl ich bei Haarpflegeprodukten wirklich sehr vorsichtig bin, habe ich es getestet und bin wirklich schwer beeindruckt. Beim Waschen fühlten sich meine Haare erst noch ziemlich schwer und viel zu überpflegt an, wodurch ich sie am liebsten sofort mit meinem gewohnten Shampoo erneut gewaschen hätte. Aber ich war neugierig und konnte feststellen, dass sich meine Haare nach dem Trocknen wirklich wunderbar weich angefühlen, nicht erschweren und noch dazu wirklich super glänzen. Außerdem duftet es wunderbar beruhigend. Ich denke, ich werde es wieder kaufen. Und ich kann es somit nur jedem empfehlen!
UVP: 6,95 € / 250 ml

Kommentare:

  1. Klingt nach einer tollen Box, der Nagellack gefällt mir besonders gut :)

    AntwortenLöschen
  2. Werd ich auf jeden Fall machen :).
    Kannst du mir die Namen, bzw. Nummern nochmal schreiben :D?

    AntwortenLöschen
  3. Danke schön :).
    Supi, auch für die Nummern Danke, hab sie gleich notiert ;).

    AntwortenLöschen
  4. Wir haben ja wirklich die gleiche =) den Kryolan Lidschatten finde ich von der Deckraft her super, nur in silber hätte er mir mehr zugesagt

    AntwortenLöschen
  5. Aber vielleicht etwas zu warm? Also ich mag mehr kalte Töne, habe das gold aber bei meinem akutellen EM AMu verwendet damit man mal einen Eindruck davon bekommt :)

    AntwortenLöschen
  6. Hey Liebes :)
    Du hast mir früher mal öfters ein Kommentar auf meinem Blog hinterlassen. Dann hatte ich eine Blogpause, doch jetzt blogge ich wieder:) Wenn du magst kannst du ja mal vorbeischauen.
    LG http://www.amelieerdbeeree.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare Ihr Lieben! ♥

Powered by Blogger.