Perlmutt-Glanz

Sonntag, Januar 22, 2012
Ich muss es euch einfach vorstellen, denn ich bin vollkommen begeistert von diesem wunderbaren Perlmutt-Kompaktpuder von Make Up Factory. Ich habe wirklich hin und her überlegt, ob ich es mir leisten sollte, oder lieber nicht. Doch ich bin froh, dass es den Weg in meinen Einkaufskorb gefunden hat und mich überzeugen konnte.
Das Besondere an diesem Puder ist, dass es der Haut einen metallischen Schimmer verleiht und leicht im Licht glänzt und glitzert. Dennoch wirkt der Teint noch natürlich und dezent, kein bisschen überladen.
Natürlich kann man es für besondere Anlässe auch auf dem Dekolletè und dem Schlüsselbein verteilen und um dort somit ganz einfach einen Glow-Effekt zu zaubern.


Die Marmorierung ist bei allen Produkten einzigartig und somit ist jedes ein Unikat.



Zum Auftragen nutze ich einen Pinsel von Artdeco
Der ist im Vergleich zu anderen doch noch recht preisgünstig und hält, was er verspricht. 

Vielleicht standet ihr auch schon vor diesem Puder und der schweren Entscheidung, ob ihr es kaufen solltet oder lieber nicht. Ich kann es euch nur empfehlen und ihr werdet mit Sicherheit nicht enttäuscht sein.
Oder habt ihr dieses Puder bereits? Wie ist eure Meinung dazu?

Kommentare:

  1. sieht ja ziemlich gut aus, vielleicht kaufe ich es mir auch mal :) wie viel hat es denn gekostet?

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass es dir gefällt!

    Lass dich vom Kleben nicht abschrecken, man muss nur einfach gleich den richtigen Kleber wählen, anstatt tausendfach rumzuprobieren ;)
    Mit Montagekleber hat es dann echt gut funktioniert!

    Alles Liebe ♥

    AntwortenLöschen
  3. .vergiss nicht: ich bin umgezogen.
    http://frlcatherine.com/

    Bisou
    Catherine

    AntwortenLöschen
  4. Uh Permutt Puder hab ich noch nicht gesehen, werde ich mir auf jedenfall zulegen!


    Liebe Grüße

    Tini

    cookiesandcrystal

    AntwortenLöschen
  5. Du hast ja ein neues Profilbild, wie hübsch :)

    Ja, für einen Tag wär ich auch mal gern Model, aber ich glaube, das würde mir reichen ;) Dann bin ich doch froh über meinen langweiligen Büroalltag ;)

    Du hast´s gut, kein Spliss. Neid!!! ;) Aber du machst keine Farbe dran oder? Meine sind ja durch das Blondieren etwas strapaziert. Und durch das Glätten, da sie NIE so liegen wie sie sollen. Aber das mit den Extensions wär dann bei dir echt ne Überlegung wert :)
    Ich will meine heute oder morgen noch etwas aufhellen, damit sie dann hoffentlich zu meinen Haaren passen.

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin auch kein Profi meine liebe! :D
    Und was heißt "nur" 1000D ? Die hatte ich vor meiner 500D auch und war vollkommen zufrieden mit ihr. Leider wurde sie mir geklaut und dann hab ich mir natürlich eine neuere gekauft. Wäre sie mir aber nicht geklaut worden, hätte ich sie immer noch. Die ist wirklich gut :)
    Beschäftige dich auf jeden fall mehr mit Blende und Belichtungszeit und benutzt öfter mal ein Stativ, dann klappt das auch mit den Bildern :)
    Bei meinen SIlvesterbildern habe ich übrigens auch ein Stativ benutzt. Sonst wäre das so schlecht gelaufen, wie im Jahr zuvor.
    Also, fleißig weiter fotografieren. Wird immer besser :)

    AntwortenLöschen
  7. Komischerweise wird aber noch dein altes Foto angezeigt, wenn man auf dein Profil klickt ;)
    Hast du ein Glück mit deinen Haaren. Meine sind total blöd :(
    Das mit den Clips geht total schnell, in zwei Minuten hat man die Dinger drin. Muss man halt nur noch antoupieren usw. damit man die nicht sieht, vor allem wenn man dünnes Haar hat, sodass sie schnell mal durchschimmern könnten ;)
    <3

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für eure Kommentare Ihr Lieben! ♥

Powered by Blogger.